Jump to content

OP steht mir bevor


pieschie

Recommended Posts

Gute Frage!Den "zu-hause-Duft"atmen und einen Kaffee aus meinem dekadenten Vollautomaten trinken! ^_^

Link to comment
  • Replies 316
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • hanny06

    31

  • marathon2

    30

  • zocker

    29

  • pieschie

    65

Meine "gute"Laune ist wieder weg. Das Fieber steigt wieder und ich bin zum Schwesternzimmer und hab gefragt, ob das Blutbild denn nun da sei und ich nun Cortison statt Antibiose bekomme. Staunende Gesichter. Keiner wußte von nix. Die Ärztin schon weg. Nix anderes angeordnet. Das müssen sie morgen klären. Ich soll aber übermorgen nach Hause!Und Fieber seit Samstag!Am Wochenende passiert hier NIX. Das kann doch nicht sein. Da wär mein Kardiologe oder Hausarzt ja schneller!Das bestärkt mich :Ich muß hier raus!Bin sehr gespannt auf morgen!Nun also wieder Antibiotika genommen, nachher sicher Fiebersaft. Habe mich letzte Nach 3x umgezogen, so nass war ich. Vorm Fieber auch einmal die NAcht. HAbt ihr auch so geschwitzt?Ich schwitze sonst NIE nachts...LG

Link to comment

Geschwitzt habe ich die ersten Wochen auch wie sonst was, echt ekelig gewesen, aber was solls. Mein Lacken, der Schlafanzug und mein Nacken waren richtig klatsch nass...und das ohne Fieber.

Das sind ganz normale Reaktionen auf die OP, die Medikamente und die Narkose.

Wünsche dir weiterhin von Herzen gute Besserung!

Link to comment

Ja, ich hatte das bestimmt 1 1/2 Wochen lang, dass ich jede Nacht klitschnass geschwitzt war. Das wurde dann aber zum Glück immer weniger und jetzt ist zumindest das wieder gut.

Knuddler

Claudia

Link to comment

Huhu!Wollte mich kurz melden, bevor ich ins Bett husche:mir gehts SUPER!Bin seit Dienstag zuhaus und blühe auf. Mein Kardiologe war begeistert von der Klappe und meinem Zustand, ich bin nur noch Blutarm und habe etwas "Kloprobleme"von dem Antibiotikum, was ich ja bis Montag nahm. Ansonsten habe ich wundervoll geschlafen in meinem Bett, war gestern beim Kinderturnen(ohne auf-und abbau natürlich)und heut noch bei meiner Homöopathin(ja, ich weiß schon ...)und bin auch Auto gefahren!Alles prima. Schwitzen ist auch weg und Dienstag gehts zum Frisör!Nur das Blutabnehmen wg Marcumar nervt noch etwas....

Ich wünsche Euch eine gute Nacht!

Liebe Grüße, pieschie

Link to comment

Willkommen wieder zu hause,

na siehste, haben wir zu viel versprochen? ;)

Es freut mich zu lesen, dass es dir wieder besser geht und du scheinbar am aufblühen bist.

 

Grüße

hanny

Link to comment

Hallo Pieschie,

 

es freut mich sehr für dich, dass es jetzt endlich aufwärts geht.

 

Und eigentlich könntest du ja jetzt noch einmal ein Interview im Fernsehen geben. Dann hätten wir den endgültigen Beweis, dass es dir wieder gut geht.

Außerdem bist du ja sehr telegen. :D

 

Grüße

Dietmar

Link to comment

Hallo, ihr Lieben!Ja, Autofaren, Treppen, einkaufen, Kinderbetreuung-alles super. Bin natürlich noch mehr müde als sonst und heut war mir erstmals wieder so schwindelig, dass ich mich auf den Boden legen mußte und mein Mann von der Arbeit kam(Kinderturnen lieber nicht...)Aber sonst läufts super und ich bin froh, dass ich es hinter mir hab....Ich hoffe, Euch gehts gut, ganz liebe Grüße, pieschie

Link to comment

Moin, Moin Pieschie und an alle, die ihre Erfahrungen / Erlebnisse in den Antworten geschrieben haben.

Danke für Eure Berichte.

Interessiert habe ich alles gelesen.

 

Ich bin vor allem erstaunt, daß es so viele jungen Menschen betrifft.

 

Ob ich dieses Jahr noch betroffen bin meine Mitralklappe reparieren oder operieren lasse, ist noch offen.

Neige dazu, nach all dem was ich hier gelesen habe, es vielleicht noch zu verschieben.

 

Auf jeden Fall wünsche ich Dir Pieschie und allen anderen weiterhin gute Gesesung und Zuversicht in die Zukunft.

 

Es grüßt Jenni.

Link to comment

Hallo Pieschie,

 

ich freue mich mit Dir, daß es Dir schon so gut geht. Aber bei Deiner Power wundert mich das nicht. Alles Gute weiterhin! Pass aber trotzdem auf Dich auf!

 

 

Jenni:" Ob ich dieses Jahr noch betroffen bin meine Mitralklappe reparieren oder operieren lasse, ist noch offen.

Neige dazu, nach all dem was ich hier gelesen habe, es vielleicht noch zu verschieben."

 

Liebe Jenni, ich kann Deine Bedenken gut verstehen. Ich habe zum Verschieben ja schon einiges gesagt. Man kriegt den Gedanken nicht mehr aus dem Kopf, und zu warten, bis es einem schlechter zu gehen beginnt, birgt zusätzliche Risiken. Nun solltest Du Dich erst einmal auf Deinen Traumurlaub freuen. Und wenn Du dann dort alles gesehen und fotografiert hast und wieder zu Hause bist, solltest Du das Thema neu und rational angehen.

 

Ein schönes Wochenende Euch Beiden und allen anderen hier!

 

Ganz "herz"lich, Peter

Link to comment

Huhu!Nein, bewußtlos werde ich nie, es dreht sich nur alles und ich muß mich hinlegen. Nach paar Minuten ist alles wieder gut...

Heut war ich zur Massage-mein armer Rücken ist schon noch sehr lediert....

Liebe Grüße, pieschie

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...