Jump to content

Wieviel Amoxicillin...


sabrinag1986

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

 

hätte da mal ne Frage an euch bzgl. Endokarditisprophylaxe...Und zwar, wieviel Antibiotika nehmt ihr, bevor ihr Zahnstein entfernt bekommt?

 

Ich lese und höre sooo viel Unterschiedliches und wollte mal wissen, was ihr so dazu sagt. Ich lese einerseits für meine Größe u. Gewicht 2000mg Amoxicillin 1 Std. vor dem Termin u. 6 Std. hinterher. Dann sagen mir Andere aber, dass 1 Tablette Amoxicillin 500mg 1 Std. vor dem Termin reicht...

 

Wäre nett, wenn ihr mir eure Erfahrungen mal so berichtet.

 

Liebe Grüße, und einen schönen Tag wünscht euch

 

Sabrina :)

Link to comment

Hallo,

 

ich richte mich immer nach den Angaben in meinem Herzpass. Da steht eigentlich alles sehr gut beschrieben drin. Hast du keinen HP bekommen :) ?

Habe ihn jetzt gerade nicht bei mir, sonst könnte ich es dir sagen...

 

Liebe Grüße

Hanny

Link to comment

Hallo Sabrina,

 

lt. Herzpass soll man Amoxicillin eine Stunde vorher 3gramm und dann jeweils 1 gramm nach 8 und nach 16 Stunden nehmen. Hoffe es hilft Dir weiter.

 

Ich muß am Montag auch zum Zahnarzt.

 

Bis denne

Gruß

Sandra

Link to comment

Hallo Sabrina,

 

wenn es eine größere Sache wird, dann sollte man es handhaben wie Sandy es schon erklärt hat.

 

Da meine Zahnsteinentfernung ziemlich unblutig über die Bühne geht, nehme ich, als Schisser, trotzdem 3mg 1 Stunde vorher, das wars.

Link to comment

Hallo Sabrina,

 

dass du soviel unterschiedliches hörst liegt wahrscheinlich daran, dass man da kürzlich neue Empfehlungen herausgegeben hat.

Davor hat man selbst unoperierte Patienten wie mich ziemlich vollgestopft, der Hausarzt hat eh gerne mehr als zu wenig gegeben, der Zahnarzt wuste auch nicht so recht - also rein mit dem Zeugs.

 

Heute sagt man klipp und klar: Als Träger einer künstlichen Herklappe 2 Gramm 1 Stunde vor der Behandlung. Solltest du es mal vergessen zu nehmen, innerhalb 2 Stunden nachholen.

 

Ich hänge dir das aktuelle Merkblatt von meinem Herzentrum als Datei mit an.

 

Gruß

 

Dietmar

 

 

hat jetzt mit der Datei nicht geklappt.

Also wer das Merblatt haben möchte, habe es pdf-Datei und verschicke es dann eben auf Nachfrage

Edited by MisterDJ
Link to comment

Hallo,

 

vielen lieben Dank für euren schnellen Antworten. :D Die neuen Richtlinien für die Endokarditisprophylaxe kenne ich schon länger und werde mich auch daran orientieren. :)

 

Also, Dankeschön nochmal an euch.

 

Liebe Grüße,

 

Sabrina

Link to comment

Hallo meine zahnärztin war auf einem kongreß und dort sagte man das man antibiotika nicht mehr wie sonst eine tablette vor und nach dem eingriff nimmt sondern kardiologen festgestellt haben, das ein großes Risiko besteht irgendwann durch unterdosierung des antibiotikas irgendwann man resistent dagegen wirt und rät deswegen mir eine normaldosierung durchzuführen heißt drei tage vorher je 1 tablette nehmen!

 

Sie hat mir einen artikel einer zeitung mitgegeben der nicht älter als 2 monate ist!

steht nicht in den neuen herzpässen drin!

 

und das die risikogruppen antiobiotika zu geben sich verändert haben bzw eingriffe wo man antiobiotika gibt!

muß selbst erstmal zumkardiologen und in den artikel in die hand drücken und fragen was er dazu sagt o b antiobiotika ja oder nein!

 

 

Nete grüße Peter

Link to comment

Hallo Peter,

 

schön mal wieder was von dir zu hören. Ist der Artikel aus der Zeitung lang? Vielleicht hättest du ihn sonst abschreiben, und ins Forum setzen können.

 

Oder vielleicht ist er ja auch online zu finden. Wäre schön, wenn wir auch erfahren was auf diesem Kongress besprochen wurde. Vielleicht fällt dir ja irgendwas ein, wie wir ihn auch lesen können.

 

Liebe Grüße,

 

Sabrina

Link to comment

@ll

 

Das Thema »Endokarditisprophylaxe« wird hier immer wieder diskutiert, daher bietet es sich an, auch mal die SUCHE-Funktion zu betätigen, um gegebenenfalls auf einen bereits bestehenden Thread zurückgreifen zu können :D

 

Hier wurde das Thema erst vor wenigen Monaten diskutiert und es sind entsprechende Verlinkungen zu den Fachartikeln hinterlegt!!!!

 

 

Gruß

Sanne

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...