Jump to content

Nun gehts los!


chatangel

Recommended Posts

Hi!

 

Nu ist es soweit, Wurzelbehandlungen stehen an.

Und demnächst dann eine Komplett-Restaurierung, sämtliche alte Füllungen fliegen raus, werden ersetzt und evtl. noch 2 Kronen :)

 

Muß ich was beachten, ausser Endokarditisprophylaxe?

 

INR liegt bei 2,2 :P

Da staun ich selber.

 

Welche Schmerzmittel hinterher? ( wenn ich welche brauche)

LG

 

Tatjana

Link to comment

Hey Tatjana,

 

uraltes Hausmittel: Novalgin 20 Tpf., läßt Menschen schweben... :schweb:schweb:

 

Hat letzte Woche sogar meine Tochter genommen, vor dem Gang zum Weißkittel. :grins:

 

Ansonsten, Stück Holz ? Neeeeeeee..............

 

Trotzdem viel Erfolg und KEINE Schmerzen !!!

Michael

Link to comment

Hi, Tatjana

Welche Schmerzmittel hinterher? ( wenn ich welche brauche)
Stück Holz ? Wäre eine Möglichkeit, aber denk dran, Michael hat heute Geburtstag, vielleicht "schwebt" er auch schon.

Ernst gemenit: Paracetamol, hat keinen Einfluss und habe ich bei meiner Zahnarztorgie auch benutzt.

Good luck, bye, Roland

Link to comment

Arme Tatjana,

 

da drücken wir Dir aber sämtliche Daumen!

Schmerzen müssen aber nicht zwangsläufig auftreten.

 

 

Viele Grüße

 

Klaus und Dagmar

Link to comment

musste vor meiner letzten wurzelbehandlung penecellin nehmen wegen endokarditis prophylaxe ....der doc hat mein halbes gesicht(<<<zumindest so gefühlt) betäubt und den rest an schmerzen hab ich auch so ertragen....

Link to comment

Hi Tatjana,

habe das auch schon durchgemacht - unter normaler Vorbeugung und normgerechtem INR. Schmerzen sind unter der Behandlung nicht zu erwarten und hinterher hilft Paracetamol oder Ibuprofen wenn überhaupt notwendig.

Da unangenehmste finde ich bei der Sach die /den Abdruck/Abdrücke. Dieser Matsch im Mund der immer fester wird und man das Gefühl hat sich dauernd zu verschlucken.

Das machst Du schon.

Viel Glück und Zähne zusammenbeissen (hähähä ;) )

MfG

Thomas Wagner

Link to comment
  • 2 weeks later...

Geschafft!

 

Zumindest eine Wurzel und das fast ohne Schmerzen! Das Schlimmste waren diese ekligen Geräusche,

sonst alles erträglich, selbst für mich Bangbüx :D

 

Ha, nun kann der Rest kommen ;)

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...