Jump to content

Aneurysma der Beckenarterien nach Aneurysma der A. ascendens und Herz-OP in 2019


Maddin66

Recommended Posts

Hallo zusammen,

2018 wurde per Zufallsbefund ein Aneurysma der A. ascendens und eine Aortenklappeninsuffizienz festgestellt. Beides wurde in 2019 in Homburg bei Prof. Schäfers erfolgreich operiert.

Damals wurde im CT auch festgestellt, dass ich ein weiteres Aneurysma an meinen Beckenarterien (Illikalarterien) habe. 

Auf einer Seite liege ich nun über 3 cm, das ist eine OP-Indikation.

 

Ich suche nach Betroffenen eines Aneurysma der Bauchaorta und/oder der Beckenarterien (Arteria iliaca communis).

Bin auf der Suche nach Erfahrungen bzw. Tipps, was die OP angeht. Die OP-Möglichkeiten sind die offene OP und der endovaskuläre Ansatz (EVAR), beide mit eigenen Risiken.

Wer kann mir Tipps geben ?

 

Die EVAR wird mittlerweile so hochgelobt.....aber anscheinend wird die offene vom Chirurgen empfohlen.

Hänge ziemlich in der Luft und weiß nicht so recht weiter, da beide Verfahren einige nicht zu unterschätzende Risiken haben.

 

Vielen Dank im Voraus - Grüße

Martin

 

 

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...