Jump to content

Bicuspide Aortenklappe


Murmel

Recommended Posts

Guten Morgen zusammen,

 

zunächst hoffe ich, dass ich mit meiner Frage hier richtig bin.

 

Im Rahmen einer notfallmäßigen Untersuchung hat der Arzt folgendes in den Arztbrief geschrieben:

 

...möglicherweise funktionell bicuspide Aortenklappe bei unvollständiger Öffnungsbewegung zwischen akoronarem und rechtskoronatem Segel...

 

Leider ist mein Kardiologe in Urlaub und den nächsten Termin zur Kontrolle wegen dem Aortenaneurysma ascend. habe ich in einem halben Jahr. 

 

Meine Fragen zu der Aussage:

 

Was bedeutet das?

Kann das eine Folge davon sein, dass ich insgesamt weniger leistungsfähig bin.

 

Vielleicht ist es jemand möglich, mir das zu erklären. 

 

Sonnige Grüße und ein schönes WE

allen wünscht

Murmel

Link to post

Hallo Murmel, 

 

Wenn eine Klappe schlecht öffnet, ist es hochwahrscheinlich ein Grund für die Leistungsschwäche. Viele Menschen mit Stenose haben das Problem. Bikuspid bedeutet, dass die Klappe zwei statt drei Segel hat. Dies liefert zunächst keine Erklärung für die Leistungsschwäche und ist lediglich eine Aussage über die Anotomie der Herzklappe. Bikuspide Klappen sind allerdings veranlagt verfrüht undicht zu werden. 

 

Gruß 

Link to post

Hallo Murmel,

 

noch zur Ergänzung: funktionell biscupide heißt wohl, dass die Klappe zwar regelgerecht (trikuspide) ist, aber aus irgendeinem Grund wie eine biskupide arbeitet. 

 

VG, Rainer

 

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...