Jump to content

Bridging vor Herz-OP


windsurfgleiten

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

wie manche mitbekommen haben, wird bei mir nächste Woche eine Re-OP durchgeführt, weil meine MKR wieder hochgradig undicht ist und außerdem eine Hämolyse daraus entstanden ist.

 

Nun geht alles plötzlich ziemlich hektisch und schnell. Nun muss ich ja wohl Marcumar absetzen, was ich noch nehme, weil der Klappenring noch keine 3 Monate sitzt (und weil er vermutlich aufgrund des Jets auch nicht vollständig ummantelt ist mit eigenen Hautzellen).

 

Ich hatte gestern (Donnerstag) einen INR von 2,4 und habe eine 1/2 Tablette genommen, da noch kein Termin feststand. Bei einer halben Tablette sinkt mein INR leicht. So bei 3/4 ist er halbwegs stabil.

Nun sind es nicht sehr viele Tage bis zur Aufnahme nächste Woche.

An wann sollte ich Heparin spritzen (hab ja kein Messgerät)? Ich denke so an Sonntag.

Vermutlich habe ich nächste Woche noch immer einen INR von 1,8 etc. Wird man dann Vitamin K geben oder wie kann das laufen?

 

Herzliche Grüße, Malte

Link to comment

Hi, Malte,

 

die einzige Stelle, die Dir alle Deine Frage beantworten kann, ist die Klinik, in der du operiert wirst. Mit denen kannst du absprechen, wann du Marcumar absetzen sollst und was stattdessen gemacht wird. Deswegen solltest Du dich mit der Klinik in Verbindung setzen. Alles andere ist "Glaskugelleserei".

 

Alles Gute und bye, Roland

Link to comment

Hallo,

ich musste 2017 das Macumar absetzen und Heparin spritzen. Wie ich das Macumar wieder genommen habe, konnte ich das Heparin ab 2.0 Inr Absetzen.

 

Das heißt für mich in umkehrschluss bis 2.0 INR beim Runterfahren brauchst du kein Heperin nehmen. Ich würde die Kontrollen relativ engmaschig machen. Das hatte ich in der Zeit auch gemacht beim hochfahren des Macumar. Um die Spritzen schnell abzusetzen.

 

MFG Richter169

Ps. Lass dir ein Kontrollgerät von deinen Hausarzt verschreiben

Edited by richter169
Link to comment

Ich denke das solltest du mit der Klinik sehr schnell klären, bei dir liegen ja auch noch ganz besondere Umstände vor. Da würde ich wirklich nur dem ärztlichen Ratschlag der dich genau und deine Werte kennenden Ärzten folgen. Wirst du denn gleich nach Aufnahme am nächsten Tag operiert oder ab da erst vorbereitet?  

Herzliche Grüße 

Brigitte 

Link to comment
  • 2 weeks later...

Ich finde es ja immer ganz gut, wenn die Ergebnisse im Thread dokumentiert werden, falls jemand mal ein Thema sucht und sich dann fragt, wie es nun ausgegangen ist. Jedenfalls hoffe ich man findet den Thread, dann in der Überschrift habe ich ein "G" vergessen... Könnte sonst ein Moderator vielleicht noch korrigieren :) (aber ich habe es korrekt als Tag aufgenommen)

 

Nun das in meinem Fall gewählte Vorgehen zu der Bridging-Frage:

Es waren noch ca. 5 Tage bis zur OP und wir haben sofort Marcumar abgesetzt. Da hatte ich einen INR von 2,4. Jeder Chirurg hat wohl andere "Minimalwerte". Für eine Herz-OP habe ich in Leipzig gehört, wäre 1,5 Obergrenze, aber manche wollen weniger. 

Ich wollte mit Heparin bridgen, aber mein Chirurg meinte, der Ring sei eingewachsen ich bräuchte kein Herparin mehr. Da ich aber etwas Angst hatte, dass der "Hämolyse-Jet" den Ring an einer Stelle am einwachsen gehindert hat, habe ich trotzdem zumindest abends Heparin gespritzt.

 

Als ich in Leipzig war wurde gleich Blut abgenommen. Ich hatte genau 1,5 - ein Tag vor der OP. Trotzdem wollte der Chirurg, dass man mir Vitamin K Tropfen gibt (die wirken in ca. 6-12h), so hatte ich bei der OP sicherlich <=1,3.

 

Nach der Intensiv gab es dann wieder Heparin und theoretisch Marcumar-Neustart (bei mir nicht, da der Ring belassen wurde und ich jetzt nur ASS100 für 3 Monate nehmen muss)

 

So, das für die Doku. Thread off :)

 

LG, Malte

Link to comment
  • marathon2 changed the title to Bridging vor Herz-OP
Am 15.2.2018 um 13:03 schrieb windsurfgleiten:

Ich finde es ja immer ganz gut, wenn die Ergebnisse im Thread dokumentiert werden, falls jemand mal ein Thema sucht und sich dann fragt, wie es nun ausgegangen ist. Jedenfalls hoffe ich man findet den Thread, dann in der Überschrift habe ich ein "G" vergessen... Könnte sonst ein Moderator vielleicht noch korrigieren :)

 

Hallo Malte,

 

ich habe die Überschrift korrigiert.

 

Grüße
Dietmar

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...