Jump to content

Betablocker und Sport


Dave

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Seit ein paar Wochen darf ich über die pulsvorgabe hinaus trainieren, die da bisher bei 110 lag. Das war nicht sonderlich viel, aber jetzt geht es ja nach vorn .... Dachte ich.

Mein Puls bleibt beim crosstrainer bei 100-110 Watt wie festgenagelt bei 120 stehen. Nun nehme ich noch 2,5g biso. Habe ich die Chance, irgendwann diesen "drehzahlbegrenzer" abzulegen? Oder muss ich jetzt ewig damit leben, das wäre nicht so cool.

Wie sind eure Erfahrungen ?

 

Grüße Dave

Link to comment
Guest sunny87

Guten Abend :D

 

Also ich bin jetzt nicht operiert, aber hab 1,5 Jahre Bisoprolol erst 2,5mg und dann 1,25mg morgens geschluckt. Ich hatte genau dasselbe Problem, nur das bei mir der Grund ein MKP und meine Sinustachykardie ist. Ich hatte auch immer das Gefühl, ich werde von dem sch... gebremst und komme null voran. Das war für mich ein Grund es auszuschleichen. Zumal ich es auch nicht wirklich brauchte und meine Blutdruck und Pulswerte in den Keller dauerhaft gingen. 

 

Bespreche dies mit deinem Kardiologen. Denn dies ist leider nicht bei jedem möglich. 

Link to comment

Hallo Dave,

 

ich habe auch unmittelbar nach Ankunft in der AHB ß-Blocker verordnet bekommen. Diese habe ich auf Empfehlung meines Kardiologen auch nach der AHB brav weiter genommen. Allerdings hatte ich - zumindest anfangs als ich den Sport wieder aufnahm - nicht das Gefühl dadurch ausgebremst zu werden. Das Herz hat einfach bei einer bestimmten Geschwindigkeit (Laufen) langsamer geschlagen. Es gibt aber - auch belegt - Studien, die einen signifikanten Zusammenhang zwischen ß-Blockern und Ermüdung der Muskulatur (aufgrund reduzierter Sauerstoffversorgung) herstellen (wenn ich mich da noch richtig erinnere).

 

Um es kurz zu machen: Den ß-Blocker habe ich nach Rücksprache mit meinem Kardiologen ausgeschlichen und war nach 2,5 Jahren postoperativ die Dinger los. Das hat natürlich dann erstmal wieder einen Einfluss auf die Herzfrequenz, die wieder deutlich höher liegt bei langsamen Lauftempo. Aber durch regelmäßiges Training ist die Herzfrequenz schnell wieder auf dem Niveau unter ß-Blockergabe.

 

Ob Du die ß-Blocker wieder los wirst kann ich Dir nicht beantworten. Es gibt Erkrankungen am Herz da wird eine dauerhafte Einnahme empfohlen. Sprich da am besten offen mit Deinem Kardiologen drüber.

 

Grüße

Micha

Link to comment

Hallo,

 

mein Kardiologe hatte mir direkt beim ersten Besuch nach der AHB den Betablocker abgesetzt. Seiner Meinung nach war er bei mir nicht mehr notwendig und behinderte nur meinen Trainingsfortschritt.

Tatsächlich war mein Belastungspuls während der Einnahme etwa 10 bis15 Schläge niedriger als danach.

Eine fixe Begrenzung nach oben war aber nicht festzustellen.

 

Grüße

Dietmar

Link to comment

... das klingt nach Hoffnung :-)

 

2,5 Jahre postoperativ ist dann doch schon ein ziemlicher Schuh. Bei mir ist es nu ein Jahr.

Habe nun mit der Datenerfassung begonnen und werde am Montag mit dem Kardiologen drüber reden.

Die Begrenzung des Puls und die damit evtl. vorhandene sauerstoffunterversorgung des Muskels ist zumindest erklärbar. Problem ist der steigende Druck im Hintergrund, was er unweigerlich tut. Würde auch ins Bild passen... Zu niedrige fördergeschwindigkeit wird mit volumenerhöhung und damit druckvergrösserung ausgeglichen. Ich werd jetzt jeden Tag eine Stunde crosstrainer absolvieren bei gleichbleibenden Faktoren und vorher und nachher messen. Mal sehen was rauskommt.

Danke euch schon mal

 

Grüße Dave

Link to comment

Hallo Dave,

 

Betablocker sind in der Regel auch blutdruckregulierend. Dieser wird dadurch auch ganz schön in Schach gehalten.

 

Grüße

Micha

Link to comment

Na dann kann ich mir das Gespräch eigentlich Knicken ... Gestern und heute waren die Werte an der Grenze und somit wird der Kardiologe nix ändern. Never die a Running system

Link to comment

Hallo Dave,

 

das würde ich so nicht sagen:

 

Betablocker sollen zu allererst die Herzfrequenz senken. Wenn Deine Herzfrequenz ohne Belastung im Normbereich ist, wird Dein Kardiologe Dir evtl. nur ein Medikament zur Blutdrucksenkung geben. Es gibt aber auch Medikamente, wenn ich es noch richtig weiß, die vorrangig den Blutdruck senken und erst sekundär die Herzferquenz minimal beeinflussen.

 

Never change a running system ... würde ich so nicht sagen. Es gilt eben, im Gespräch mit dem Arzt alles mal zu diskutieren und abzuwägen, was unter den gegebenen Umständen am sinnvollsten ist.

 

Grüße

Micha

Link to comment

Hello,

 

Im normbereich ... Hmmm. Mein Ruhepuls ist mittlerweile bei 55-60 beim wachwerden. Ich finde das ist total in Ordnung :-)

Während des Sports ist er logischerweise hoch. Gestern war ich im kardio Bereich 130-135 für 45 min. aber erfordert unheimlich viel Energie dahin zukommen. da wird eher der Muskel schlapp als das mir die Luft ausgeht. Vor der OP war das andersrum. Zeigt mir eigentlich eine positive Entwicklung. Danke auf jedenfall für die Anregungen :-)

 

Grüße Dave

Link to comment

Hallo Dave,

 

bei diesen Pulswerten ist ein Ausschleichen des Betablockers schon angezeigt.

Falls der Blutdruck dann zu hoch wird, würde ein einfacher Blutdrucksenker ausreichen.

Ich würde auf jeden Fall mit dem Kardiologen darüber sprechen.

 

Grüße Dietmar

Link to comment

Ich mach leider keinen Crosstrainer im Studio. machst du auch einen anderen Trainer und mit welcher Wattzahl ??

UNetr 110Watt beimCrosstrainer kann ich mir wenig vorstellen....

 

VG

Thomas

Link to comment
  • 2 years later...

Hallo,

ich habe im Sommer eine Klappenrekonstruktion bekommen, nehme Betablocker und Procoralan und stehe vor dem gleichen Problem. Ich komme auf dem Ergometer kaum über 110 Puls und der Trainingszustand bewegt sich nicht, wie gewohnt. Wie kann ich trotz der Medis meine Leistungsfähigkeit steigern? Der Kardiologe meinte nur, ich solle nicht so aus der Puste kommen. Keine Angabe zum Puls.

Viele Grüße

Sabine

Link to comment

Moin Dave,

ich habe im August eine künstliche Mitralklappe bekommen. Nach der AHB Ende September nehme ich jetzt noch 2,5mg Bisohexal. Mein Blutdruck ist etwss zu niedrig, liegt wohl am Betablocker. Mein Ruhepuls liegt um die 70 und damit gute 10 mehr als vor der OP.

Da der Ergometer Test beim Kardiologen bei 200 Maximalwatt unauffällig war, darf und soll ich seit November auf gut 130 Watt steigern. Beim Ergometer komme ich bei 120 Watt auf maximal 100 Puls. Wenn ich jogge geht es aber schnell auf 130 Watt, bei 8,5km/h. Das ist jetzt mein Trainingsprogramm, was ich jetzt seit Anfang Januar mache. 

Viele Grüsse,

Andeas

 

Link to comment

Hallo Sabine,

 

aus eigener Post-OP-Erfahrung kann ich Deine Schilderungen sehr gut nachvollziehen.

 

Eine Herzfrequenz von 110 ist meiner Meinung nach in der Regel aber auch recht niedrig um konditionell, kurzfristig eine merkliche Verbesserung zu erreichen.

 

Was kannst Du tun um Deinen Trainingsszustand zu verbessern? Das wird Dir Dein Kardiologe im Zweifelsfall sagen (hat er ja auch schon gemacht).

Ich würde an Deiner Stelle das Gespräch mit ihm suchen und die Sitation mit allen Optionen und deren Chancen, sowie Risiken diskutieren.

Ich persönlich hätte auch noch andere Probleme (neben der schnell einsetzenden Muskelermüdung) weshalb ich dann, nach Rücksprache mit und unter Kontrolle meines Kardiologen, den ß-Blocker ausgeschlichen habe. 

Danach ging die Herzfrequenz erstmal wieder rasendschnell nach oben. Das wurde aber mit jedem Lauf zusehends besser.

Erfolge habe ich schon feststellen können, als die Dosis reduziert wurde.

 

Da Du einen Blutdrucksenker nimmst, kann dieser eventuell auch eine Rolle bei Deiner sportlichen Leistungsfähigkeit spielen. Auch hier ist das Gespräch mit dem Kardiologen wieder unerlässlich.

 

Viele Grüße

Micha

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...