Jump to content

Herzsport-Gruppe


Guest JuergenN

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe am Ende meiner AHB ein Rezept für die Herzsportgruppe bekommen. Da nahm ich dann 6 Monate teil. Länger wurde mir nicht bezahlt. Bevor ich überhaupt anfangen konnte mußte ich ein aktuelles Belastungs EKG mitbringen. Es reichte nicht aus das ich meines schon über 1 Monat alt war. Ich war damals mitte 30 und der Rest Rentner. Die Motivation die die Teilnehmer hatten und auch die Betreuer waren nicht meine Wellenlänge und so kam es das ich meine 6 Monate durchzog und dann die Sache beendet habe. Es gab auch komplikationen in Bezug auf vorauszahlung an wem und wiviel und dann die Erstattung ........

von meiner Krankenkasse aus mache ich einmal die Woche: - Aquafittness ( habe ich in der Reha kennen und lieben gelernt)

 

- Pilates ( werde ich nach diesem Kurs nicht weitermachen, ist nicht mein Ding )

- Nordic Walking ( macht Spaß bzw. mache dies 2 x die woche )

 

 

Will ja meinem Kardiologen Ende des Jahres zeigen das ich mehr Leistung habe und abgenommen habe. Das ist mein Ziel.

 

Gruß schlingeline

Link to comment
  • 3 weeks later...
  • Replies 33
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • hanny06

    3

  • DBehr

    4

  • farfalla52

    7

  • siggi W.

    2

Hallöchen,

 

bin seit einer guten Woche aus der Reha und darf laut meiner Ärztin mindestens noch 8 Wochen nicht in die Herzsportgruppe :-(

Meine David-OP war am 12. 03.13, also vor ca. 7 Wochen.

Angeblich wäre die Gefahr wegen der Ballspiele für mich noch zu groß... ist das so? Bin ein wenig enttäuscht!

 

Viele Grüße, Birgit

Link to comment

Hallo Zora,

 

ich denke, deine Ärztin hat Recht. Die Gefahr, dass du einen Ball auf dein Brustbein bekommst, kann leider nicht ausgeschlossen werden.

Auch wenn die anderen mit dir vorsichtig umgehen sollten, aber 100% verhindern kann das keiner.

Da das Brustbein noch nicht vollständig wieder zusammen gewachsen ist, wäre ein Schlag auf die Brust wirklich nicht ohne.

Von den Schmerzen will ich da mal gar nicht sprechen.

 

Grüße

hanny

Link to comment
Guest JuergenN

Die Ärztin hat recht, daß es gefährlich ist, wenn man einen Ball vor die Narbe/Brust bekommt. – Aber die Frage ist, ob man den Ballspielen nicht aus dem Weg gehen kann. Bei uns in der Herzsportgruppe geht das meist.

 

Unsere Herzsportgruppe(n) ist recht groß und hat Ü60 und U60 Gruppen.

Ich bin in der U60 Gruppe und da sind wir meist so 20-30 Leute, die sich dann auf 2 Gruppe aufteilen.

 

Der Abend ist bei uns in drei Abschnitte aufgeteilt

1. Teil: machen wir Gymnastik etc.

2. Teil: ca. 20-30min. Ausdauertraining, d.h. Laufen oder Gehen auf der Laufbahn

3. Teil: "Spiel": eine Gruppe spielt Volleyball und die andere Federball.

 

Vorher wird kurz gesagt, was im 1. Teil in jede der beiden Gruppen gemacht wird, so daß man recht gut auswählen kann. Meist macht eine Gruppe eher etwas "schnellere" Sachen mit Laufen und oft auch Bällen, während die andere Gruppe eher ruhigere Sachen macht, wie z.B. Gymnastik auf der Matte oder ähnliches.

So kann man gut Dingen aus dem Weg gehen, die man (noch) nicht machen darf oder nicht will. – Überhaupt macht jeder nur das mit, was er kann! Gerade das "kann ich nicht"-sagen muß man erst lernen. Aber die anderen haben alle Verständnis, weil sie selbst auch mal in der Situation waren.

 

 

.

Achja,

 

ich bin Anfang September operiert, kam Anfang Oktober aus der Reha und habe Anfang/Mitte November mit dem Sport angefangen; also etwa nach rund 8 Wochen.

Edited by JuergenN
Link to comment

Mensch Jürgen, da habt ihr aber ein ganz schönes Programm :huh:

Ich werde mich demnächst jetzt auch endlich anmelden, da ich es anders wohl nicht schaffe.

Link to comment

Danke Hanny und Juergen für Eure Antworten,

 

vielleicht frage ich einfach mal nach in unserer Herzsportgruppe oder kann mir dasTraining mal anschauen. Bei Dir Juergen scheint ja für jeden was dabeizusein!

 

Habe vor der OP ganz regelmäßig 2 Mal die Woche Aquagymnastik gemacht und merke, daß das Fell langsam "labrig" wird, lach.

 

Viele Grüße, Birgit

Link to comment
Guest JuergenN

Mensch Jürgen, da habt ihr aber ein ganz schönes Programm :huh:

Das hört sich mehr/schlimmer an als es ist.

Auf dem Papier fangen wir um 20:00 Uhr an und machen bis 21:30.

 

Allerdings wird bei jedem vorher der Blutdruck und Puls gemessen und jeder trägt seine Werte in Listen ein etc. So fangen wir meist um 20:15 mit dem 1. Teil an, machen das dann 20 Minuten bis etwa 20:35. Dann geht es auf die Laufbahn bis 21:00Uhr. Danach kann man noch 1/4 Stunde Federball oder Volleyball spielen und dann geht um 21:15 das Blutdruckmessen und Listeneintragen wieder los.

So ist man "nur" etwa eine Stunde richtig in Bewegung.

 

Das ist der Ablauf, wie ich ihn bisher erlebt habe.

Sobald es wärmer wird, gehen wir allerdings nach draußen auf das Außengelände. Mal sehen was wir da so treiben. Das kenne ich noch nicht. Der Sportpark wo wir Herzsport machen, bietet ja innen wie außen einige Möglichkeiten. – Heinz Nixdorf sei Dank.

Link to comment
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen,

 

ich habe es heute endlich geschafft mich zum Herzsport anzumelden.

Das erste, was die nette Dame nach dem üblichen "Guten Tag" sagte, war ein mit ungläubigen Blick "SIE wollen zum Herzsport??" :P

Der Blick war köstllich.

Mal schauen, wenn es dann in den nächsten Monaten los geht....Vielleicht werde ich in der ersten Trainingsstunden mit den Worten angesprochen "Sind Sie die neue Trainerin?" ;)

Bin mir aber sicher, dass die Damen und Herren mir teilweise erstmal davon laufen werden in der ersten Zeit. :wub::unsure:

 

Grüße

hanny

Link to comment

Hallo Hanny,

 

du schilderst das so köstlich, da hätte ich gerne Bilder von gesehen. :D

 

 

Grüße

Dietmar

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...