Jump to content

Halbmarathon unter 2h


vaudede

Recommended Posts

Hi Dietmar,

 

Warum ist zweimal die Woche zu wenig. 10 Wochen vorm Halbmarathon wird das Training auf dreimal die Woche ausgeweitet. In der restlichen Zeit des Jahres wird zweimal trainiert. Zusätzlich gehe ich Mittwoch zur Wassergymnastik (außer Juni-Sept.,da ist das Hallenbad zu) und zweimal die Woche gehts noch ins Fitness-Studie zum Zirkeltraining.

 

Jetzt ist das Wetter auch wieder besser daher fahre ich seit drei Wochen auch endlich wieder mit dem Fahrrad (7km einfache Entfernung) zur Arbeit.

 

Trotz ausgewogener gesunder Ernährung bekomme ich mein Gewicht nur sehr, sehr, sehr langsam runter. Habe den Eindruck, jedes Kilo was ich verliere, wird durch zwei Kilo Wasser wieder ersetzt. Trotz Entwässerungstabletten habe ich sehr viel Wasser Einlagerung im Gewebe. Nur nach der Wassergymnastik habe ich nicht so viel Wasser im Gewebe. Aller anderer Sport hilft leider nicht. Beim walken sind meine Füße schon mehrmal so dick geworden, das ich mir Blasen gelaufen habe.

 

Trotzdem gebe ich die Hoffnung nicht auf und mein Ziel ist nächstes Jahr wieder dabei zu sein. Beim Halbmarathon.

 

LG Sabine

 

Hallo Sabine,

Mach Dir nicht zu viel Druck,

Sport soll Spass machen, und essen auch.

Liebe Grüße Jürgen

Link to comment
  • 1 month later...
  • Replies 31
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • huneke1

    3

  • marathon2

    10

  • vaudede

    7

  • meister

    6

Hallo Zusammen!!

 

An dieser Stelle nur kurz die Mitteilung, dass ich Gestern hier in Schifferstadt den Sprinttrithlon gefinisht habe!

 

Bei strahlendem Sonnenshein hab ich 400 m im Schwimmbad (25m) in 8:41 min geschwommen, 20 km in 38:39 min radgefahren und 5 km in 27:10 min gelaufen. Hat dann zusammen 1:14:30 gemacht. Bei 171 Finishern machte das dann den Gesamtplatz 113 und den Olaf ganz schön stolz!

 

Durch den Betablocker ging wohl im Spitzenbereich nicht so viel und ich dachte erst, es wäre ein gemütlicher Spaziergang gewesen, aber der seit heute Mittag kräftig schnurrende Muskelkater, belehrt mich eines Besseren. War wohl doch anstrengender als ich das gefühlsmäßig gedacht habe.

 

HAWAII ICH KOMME!!!!!

 

Euch noch einen schönen Abend

Gruß aus der Pfalz

 

Olaf

Link to comment

Hallo Olaf,

super Dein Ergebnis beim Sprinttriathlon, da sieht man doch, dass auch mit einer Herzklappe vieles geht.

Ich glaube, dass derjenige mit Sportambitionen vor der OP erhebliche Vorteile gegenüber Nichtsportlern (gegen die ich aber nichts habe) hat.

Die Fitness, die man sich erarbeitet hat, kommt entsprechend nach wesentlich kürzerer Zeit nach der OP zurück .

Ich wünsche Dir weiterhin guten Lauf bei Deinen zukünftigen Wettkämpfen.

Link to comment

Hallo Olaf,

 

Glückwunsch zu dem tollen Ergebnis. Da kann man (ich) ja richtig neidisch werden.

Deine Laufzeit würde ich im Moment nicht einmal ohne die beiden anderen Disziplinen erreichen können.

 

Da steht Deinen nächsten geplanten sportlichen Höhepunkten ja nichts mehr im Wege.

 

Grüße

Dietmar

 

 

PS.

Da muss ich heute gleich eine extra Trainingseinheit einbauen. :D

Edited by marathon2
Link to comment

Heho Olaf,

 

na das ist doch ein tolles Ergebnis.

Beim Treffen sprachst Du ja schon davon wieder voll in den Sport einzusteigen.

Super Ergebnis.

 

Ich dachte ich könnte schon stolz wie Oskar sein auf die 50km Fahrrad am Sonntag .... Aber Deine Zeit für 20km. :blink:

Da muss ich noch einige Kohlen nachlegen. :rolleyes:

 

Ich gehe jetzt mal heulen. :D

 

Gruss

Markus

Link to comment

Hallo Zusammen!!

 

Danke für die Blumen!!

 

Hat aber auch riesig Spass gemacht und ich war echt erstaunt, dass ich so ungefähr an die Zeiten vor der OP rangekommen bin! Kurz vor dem Start hatte ich wohl einen Ruhepuls von 100, so aufgeregt war ich, aber nach dem Statschuss ging's richtig los und der Puls hat sich wieder normalisiert!

 

Werde wohl im August nochmal an den Start gehen. Da wird dann nicht im Schwimmbad sondern in einem See bei Altlussheim geschwommen. Das hat dann nochmal ne andere Qualität! Wenn ich dran denke geht der Puls schon wieder hoch.....

 

So dann mal alle auf die Räder und an die Hanteln und geschaut wer von uns nächstes Jahr in London dabei ist!!!

 

Gruß aus der Pfalz

Olaf

Link to comment

Hallo, Olaf,

...So dann mal alle auf die Räder und an die Hanteln und geschaut wer von uns nächstes Jahr in London dabei ist!!!...
Skaten ist leider nicht olympisch. ;)

Aber meine Bestzeiten von 50min für 15km flach ziehen die Salami wohl auch nicht vom Brötchen. Deswegen Hut ab vor Deiner Leistung. Eine Gemeinsamkeit gibt es aber: Bewegt man sich sportlich etwas mehr, fühlt man sich danach irgendwie glücklicher.

Viel Erfolg weiterhin in Deinem Sport.

Bye, Roland

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...