Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'aneurysma aorta ascendens'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Ankündigungen/Aktuelles
    • Aktuelles!!!
    • Downloads
  • Alles rund um Herzklappen/-erkrankungen
    • Die Herzklappe
    • Die Gerinnung
    • Sport/Ernährung/Reisen
    • Zahnarzt
    • Psyche
  • Community
    • Anregungen/Kritik
    • Smalltalk
    • Vorstellung

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 2 results

  1. Hallo liebe Leute, bei der letzten CT-Untersuchung (07.07.2020) wurde festgestellt, dass mein Aneurysma am Aortenbogen in den operativen Bereich (ab 55 mm) gerutscht ist (56,1 mm). 2017 waren es noch (54,1 mm). Bin begeistert aber war ja nur eine Frage der Zeit. Immerhin hatte ich über 8 Jahre keine Veränderung. Es wird nach der ersten Einschätzungen der Klinik Bad Oeynhausen eine OP als Vorsichtsmaßnahme wegen einer möglichen Dissektion oder sogar Ruptur. Der gesamte Aortenbogen soll gegen eine Prothese ausgetauscht werden. Alle wichtigen Unterlagen hatte ich vorab nach Bad Oeynha
  2. pnever

    OP steht mir bevor

    Hallo, bin 54 Jahre alt und neu im Forum. Diagnose: - Aortaklappeninsuff. Stad III - Erweiterung d. Aortawurzel - Aneurysma der Aorta ascendens Im MRT wurde gerade eine Erweiterung von 46 mm an der AA gemessen. Vor 10 Monaten waren es bei einem Schluckecho nur 37 mm. Aufgrund dieser Dynamik soll ich mich jetzt schon bei einer Klinik vorstellen. Wahrscheinlich sollen die HK und die AA ersetzt werden. Da ich in Südhessen wohne, hat mir mein Kardiologe Bad Nauheim, Frankfurt oder Heidelberg vorgeschlagen. - Ist jemand von Euch mit gleicher Diagnose schon mal in einer dies
×
×
  • Create New...