Zum Inhalt wechseln


Foto

hat jemand schon mal "StarSil" eingestzt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 rudolf

rudolf

    HK-Super-Member

  • Members
  • 183 Beiträge

Geschrieben 13 Juni 2017 - 13:25

und wenn ja, welche Erfahrungen damit gemacht!

 

 

Gruss

rudolf

 


Gute Zeit wuenscht
rudolf

#2 Ralf T

Ralf T

    HK-Super-Member

  • Members
  • 210 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Fürth (Bay)
  • Interests:MTB, Laufen, Skifahren, RC Modellbau

Geschrieben 28 Juni 2017 - 11:11

Hallo Rudolf,

 

ich kenne das Produkt nicht. Hab mir die Werbung dazu im Netz angesehen, und das klingt für mich nach dem perfekten Notfallequipement für mein MTB- Verbandszeug.

Denn sicher macht man sich Gedanken was passiert unter Marcumar, wenn man sich doch einmal schwer verletzt...

 

Ich finde gerade die  Seite mit den Infos für die "professionelle" Anwendung sehr interessant:

 

https://www.musthave...l.com/hemostat/

 

Das Notfallkit finde ich leider reichlich teuer..

 

https://www.musthave...g-bei-menschen/

 

 

Ich werde mich aber vielleicht mal intensiver damit befassen, und auch mal meine Cousine befragen, ob Sie das Mittel aus dem OP kennt (Sie ist Ärtztin).

 

Auf alle Fälle ein interessantes Produkt für antikoagulierte Sporttreibende.

 

Gruß, Ralf


Jahrgang 1974, angeborene bikuspide Aortenklappe

OP am 02.10.2013, in der Uniklinik Erlangen, mechanischer AKE (SJM)



Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0