Jump to content

Inge

Members
  • Gesamte Inhalte

    12
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Inge

  • Rang
    HK-Mitglied
  • Geburtstag 14.01.1963

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Location
    Bayern
  • Interests
    Leute kennenlernen, die das gleiche durchmachen.
  1. Nervenbelastung

    hallo ihr zusammen !!!! ich wollt mich mal kurz melden...... mein mann hat jetzt alle ärtze durch... und die haben festgestellt, dass bei meinem mann ( durch das gentamycin ) im rechten ohr ,den gleichgewichtsnerv absolut nicht mehr vorhanden ist. er hat nach wie vor den schwindel , die linke seite muss dann das ganze übernehmen und das kann dauern. mit der neuen herzklappe ist ich denk mal alls ok. er hat erst einen termin beim kardiologen. probleme hat er allerdings mit dem inr-wert. der ist zu hoch. naja warten wirs mal ab. hoffentlich gehts bald aufwärts. liebe grüsse inge
  2. "Die Gerinnung"

    Hallo Reni! Hab leider von mir nichts mehr hören lassen. Tut mir leid. Sorry. Ich musste meinen Mann überall zu Ärtzen hin fahrn, doch bis jetzt kein Erfolg. Ich kann bald nicht mehr. Mit dem ABO und der PN Nachricht hat es leider nicht geklappt. Warscheinlich bin ich zu blöd dazu. versuch doch noch mal. LG INGE
  3. Wer benötigt seelische Unterstützung?

    Guten Abend ! Ich wollt mich mal melden Bei mir bzw. uns gibts noch nichts Neues: Mein Mann hat nach wie vor den Schwindel. keiner kann helfen. Er macht Schwindeltraining und schluckt Homäopatische Tabletten. Bis jetzt noch kein Erfolg. Organisch sei alles ok. Aber seit der OP hat er sich total verändert. Er hat keine Geduld, wird agressiv. Ich versteh es irgenwie, doch auch ICH möchte noch leben, muss alles in Ordnung bringen ,es soll alles so laufen wie bisher?? Wie denn? in die Arbeit gehn Haushalt zum Artz fahren ( Schwindel) Kinder (sind schon gross aber müssen gefüttert werden) und noch Enkel gross ziehen (der Schatz lebt bei uns) LIEBE GRÜSSE INGE
  4. --> ZITAT(Dirk B @ Apr 13 2008, 19:29) 21943[/snapback] Hi Schunki Bei mir ging das mit der Einahme von Marcumar einher. Ich hatte die ganze Brust voll Pickel und Haarbalgentzündungen obwohl ich wirklich nicht der Bär unter den Brusthaarträgern bin . Aber was hat man für `ne Alternative? Ich habe natürlich Marcumar tapfer weiter genommen und nach 2-3 Monaten klang das ganze auch wieder ab. LG Dirk hallo dirk bei meinem mann geht es auch so zu pickel und haarausfall mit juckreitz. ich hab gemeint das es vom waschmittel kommt. denn ich hab auch nen ausschlag. dann kommts doch vom macromar? der hausartz weis auch nix.lg inge
  5. "Die Gerinnung"

    Guten Abend Reni! Ich hab nachgeschaut, aber da zeigt keine (0) Nachricht an. Keine Ahnung, warum. Vesuchs doch noch mal. LG Inge
  6. "Die Gerinnung"

    Hallo Reni! Ich glaub ich bin bescheuert, Frage was ist eine PN?
  7. Ein neuer Schwabe im Forum

    Guten Abend du Schwabe! Ich bin nur ein "Angehöriger" aber ich grüsse dich, wir sind auch aus dem Schwabenland (Datschiburger) LG Inge PS: Ich wünsche dier alles Gute für deine OP.
  8. "Die Gerinnung"

    Guten Abend Reni! Ich habe mit zufallig deinen Beitrag gelesen. Da ich neu bin,(Angehöriger) würde ich mich intressieren, was das für eine Zeitung bzw. Gesundheitsinfo ist. Danke im voraus!!! Ich sammel alles was es gibt ums Herz herum.
  9. Wo wohnt ihr?

    Hallo Mitze-Mau! Wir sind au Datschiburger! ( für die Nichtwisser AUGBURGER) Bis dann Inge Hallo Mitze-Mau! Wir sind au Datschiburger! ( für die Nichtwisser AUGBURGER) Bis dann Inge
  10. Wer benötigt seelische Unterstützung?

    Hallo Thomas W. Danke für deinen Beitrag. Natürlich weiss ich dass es noch frisch ist. SAG des mol meim Mann. Der würd am liebsten schon wieder auf den Tennisplatz stehen (der is mit dem verheiratet) die Op hat er gut vertragen doch der saublöde Schwindel is halt da. Wir waren beim HNO der meint, das rechte Gleichgewichtsorgan ist geschädigt, kann wieder kommen oder es bleibt TOLL. Er hat noch Betahistin verschrieben, soll helfen, den Schwindel schneller zu beseitigen. Und meint, dass das nicht von Gentamycin kommt. Gleichzeitig muss mein Mann jeden Tag zum Hausartz (dort gibts Aufbau-Infusionen). So,, dann waren wir noch beim Neurologen ( i kenn mittlerweile alle Zeitschriften auswendig) Der meint mit dem Hirn ist alles ok und verschreibt ihm spezielle Gymnastik unter Anleitung, auf. Und der behauptet, dass das Ganze doch vom Gentanycin kommt und die Tabletten soll er weglassen, momentan helfen die, aber nach Absetzen der Tabletten, kommt das "KARUSELL" wieder. WEM und WAS soll man glauben? Am Montag muss i wieder in die Arbeit, hab meine Ferien au anders vorgestellt, aber was solls, hauptsach mein Mann wird wieder. Bin in ein Loch gefallen i will helfen und i weiss eben net wie Viele Grüsse Inge
  11. Wer benötigt seelische Unterstützung?

    Bin wieder hier, nach österlichen Familien-Fressen Danke für eure Antworten. Und ich denke Ihr habt mir doch ein bisschen Mut gemacht. Wir suchen jetzt erst mal die verschiedenen Ärzte auf. Obwohl mein Mann schon einige Untersuchungen im Klinikum Augsburg schon hatte und DIE nichts fanden. Auch sind komischer Weise die Befunde auch verschwunden. Also am Dienstag auf ein Neues. Zumindest bin ich jetzt froh, dass er seit gestern von der Reha (Bad Wörishofen-- mitten in der Pampas!!!) kam.Da war er sowieso fehl am Platz. Ich halt euch auf dem Laufendem. Eure Inge PS: Ich bin sogar auch Anfänger im Internet
  12. Wer benötigt seelische Unterstützung?

    Hallo ! ich bin neu hier. Und hab eure Beiträge gelesen und möchte mich dazu mischen. Meinem Mann wurde am 1.02.08 eine künstliche Herzklappe,aufgrund einer Endokartitis, eingesetzt. Er bekam 6 Wochen lang 403 Antibiotika-Infusionen ( Gentamycin ) verabreicht. Vor 4 Wochen kam dann der Schwindel der ständig da ist. Ich weiss keinen Rat mehr. Habe Bücher gekauft, im Internet nachgelesen. Und die Ärtzte streiten es ab, dass es die Nebenwirkungen sind. Bin am Boden!!! Oder kann mir jemand einen Rat geben? Liebe grüsse Inge
×