Jump to content

Smartini

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Smartini

  • Rang
    Neu-Einsteiger

Letzte Besucher des Profils

80 Profilaufrufe
  1. Biskupide Aortaklappe - Geräusche?

    Das ist wirklich bedenklich, dass bei vielen trotz regelmäßiger Untersuche beim Hausarzt der Klappenfehler nicht entdeckt wurde oder erst dann wenns richtig schlimm ist. Ich hab mich entschieden und gehe zum Kardiologen. Besser er schickt mich als Hypochonder wieder raus mit gesundem Herz ;-) als dass ich eine wichtige Diagnose verpasse... Ganz lieben Dank euch allen fürs Schreiben!
  2. Biskupide Aortaklappe - Geräusche?

    Hm, das stimmt natürlich schon. Werde den Termin wohl doch noch machen. Meine Hausärztin hat wegen meinen Rhythmusstörungen einen Ultraschall gemacht und meinte, sie könne nur zwei Klappen entdecken und meinte auch eine erweiterte Aorta zusehen, aber ihr Gerät sei nicht so genau und sie hätte zu wenig Erfahrung um das sicher sagen zu können. Sie empfahl mir zum Kardiologen zu gehen. Da ich aber auch wegen anderen Symptomen zu ihr ging und sie dort nicht weiter wusste, hatte ich das Gefühl sie möchte mich lieber "weiter schieben", so wurde ich unsicher, ob der Untersuch beim Kardiologen wirklich begründet ist. Aber ja, etwas verpassen wäre wirklich ungünstig. Meine vier Kids brauchen mich ja noch und ich bin gerne hier! :-)
  3. Biskupide Aortaklappe - Geräusche?

    Da habt ihr schon recht. Ich frag mich halt einfach, ob ich nicht einfach warten soll, ob ich nebst Herzrhythmusstörungen und Herzklopfen, weitere Symptome bekomme oder nicht. Wenn's nur das ist kann ich damit leben und vielleicht gehts ja wieder weg wie es gekommen ist. Zur bikuspiden Klappe gehören doch bestimmt noch viele andere Symptome dazu, nicht?
  4. Biskupide Aortaklappe - Geräusche?

    Liebe alle aus Euren Erfahrungen... bei der bikuspiden Aortenklappe, bzw. daraus resultierender Aortaklappeninsuffizienz: Ist da immer auch der merkwürdige Blutdruck dabei, hoher oberer, tiefer unterer Blutdruck, also grosse Amplitude? Kann man einen bikuspide Aortenklappe haben ohne AKI? Habe mich immer noch nicht zum Kardiologen gewagt. Wenn nichts ist, mag ich keine überflüssigen Untersuche, wenn etwas wäre hätte ich schlicht Angst davor... Danke für Eure Tipps ;-) Liebe Grüsse Smartini
  5. Biskupide Aortaklappe - Geräusche?

    Ganz herzlichen Dank euch allen für die Antworten! Das ermutigt mich, diesen Untersuch beim Kardiologen doch noch zu machen. Bei meinem Vater wurde der Herzfehler auch erst mit 40 festgestellt, per Zufall. Und ich denke ihr habt da recht, dass die Ärzte früher "besser hören" konnten, was heute mit der ganzen Technik wohl eher verloren geht. DANKE!
  6. Biskupide Aortaklappe - Geräusche?

    Hallo an alle hier im Forum. Da ich (35,w) seit einem halben Jahr starke Herzrhythmusstörungen (Extrasystolen, Palpitationen und Herzrasen) habe, untersuchte mich die Hausärztin gründlich. Sie konnte keine speziellen Geräusche hören und machte dann aber noch einen Ultraschall. Dort konnte sie nur zwei Aortaklappen sehen und meinte, es sehe aus, als ob die Aorta erweitert sei. Da sie aber nicht so gut sehen konnte im Ultraschall, möchte sie mich nun zum Kardiologen weiterschicken. Kann es denn überhaupt sein, dass man eine Biskupide Aortaklappe hat und mit dem Stethoskop wirklich nichts spezielles hört? Die Ärztin ist ja nicht die erste, die das Herz abhört mit Stethoskop, wurde vor einigen Monaten schon mal gemacht, auch da wurde nichts festgestellt. Da ich nicht gerne zum Arzt gehe und auch nicht gerne überflüssige Untersuchungen machen lasse, überlege ich mir, den Termin beim Kardiologen abzusagen. Die Hausärztin möchte bestimmt nichts "verpassen", und schickt mich daher vielleicht auch unnötigerweise weiter zum Spezialisten. (Kurz zur Info: Mein Vater hat einen Herzklappenfehler, liegt also schon in der Familie). Danke für Eure Hilfe und Erfahrungen! Liebe Grüsse Smartini
×